Erstelle eine Zielcollage – ein kreativer Ansatz zur Zieldokumentation

Ziele setzen spielt im Coaching eine bedeutende Rolle – so bedeutend, dass es sicher einen separaten Artikel zum Thema “Ziele setzten” geben wird. Sammeln Sie Ihre Ziele, Träume und Wünsche schriftlich und setzten diese in einen zeitlichen Rahmen: kurzfristige Ziele & langfristige Ziele.

Heute möchte ich eine kreative Methode zur Ziele-Visualisiserung vorstellen:

Die Zielcollage

Setzen Sie sich einen Zeitrahmen: Beispielsweise: “Meine Ziele für 2012”, daraufhin gehen Sie Ihre aufgeschriebenen Ziele & Wünsche durch und versuchen diese zu visualisieren. Das geht auf dem “herkömmlichen” Weg, den wir ggf. noch aus dem Kunstunterricht kennen: Sammeln Sie Kataloge, Zeitschriften, Bilder, Postkarten, Slogans, …. nehmen einen A3 Karton und schneiden aus & kleben auf. Ggf mit einem dicken Edding noch Slogans & Wünsche dazuschreiben und an einem für Sie guten Platz aufhängen.

Für die IT-Lastigen unter uns geht das natürlich auch mit Bildbearbeitung oder Powerpoint. Selbst die Microsoft Online Gallery bietet eine Vielzahl an Illustrationen oder Fotos die frei verfügbar sind. Die kostenpflichtigen Fotodatenbanken bieten natürlich auch einen enormen Fundus.

Hängen Sie Ihre Collage auf – ggf. verändern Sie kleine Details oder fügen noch etwas hinzu und geniessen sie ihre realisierbaren Ziele und geniessen sie das gute Gefühl wenn sie sich vorstellen, den Zielzustand bereits erreicht zu haben.

Anbei meine Zielcollage für 2012:

0 thoughts on “Erstelle eine Zielcollage – ein kreativer Ansatz zur Zieldokumentation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *